Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Zustimmung zur Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung dieser Website bestätigt jeder Nutzer, die folgende Datenschutzerklärung von DeepFinding SE, Zeppelinstraße 71-73, 81669 München, gelesen und verstanden zu haben und diese voll umfänglich zu akzeptieren. Nachfolgend erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Kontakt mit uns

Wenn Sie uns personenbezogene Daten wie z.B. Ihren Vor- oder/und Nachnamen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, verwenden wir diese im Allgemeinen dazu, um Ihre spezifischen Anfragen und Anliegen gezielt zu beantworten.

Kommunikations- bzw. nutzungsbezogene Angaben

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben wie z.B. die IP-Adresse bzw. nutzungsbezogene Angaben (wie z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die keiner bestimmten Person zugeordnet sind, wie z.B. der verwendete Internetbrowser und/oder das Betriebssystem, ob mobiles Gerät oder nicht, der Domain-Name der Website von der Sie kamen.

Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Website zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern. Diese Daten sind anonymisiert und lassen keinen Rückschluss auf eine bestimmte Person zu.

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Datensicherheit

DeepFinding SE trifft technische wie organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Ungeachtet unserer Bemühungen nehmen Sie zur Kenntnis, dass in Staaten die nicht Mitglieder der Europäischen Union (EU) sind, ein niedrigeres Datenschutzniveau als in Ländern der EU herrschen kann.

Fragen und weitere Informationen

DeepFinding SE wird auf alle angemessenen Anfragen zur Einsicht in und ggf. Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben (beispielsweise zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), dann senden Sie uns bitte ein E-Mail mit Ihren Fragen und Anregungen an office(at)deepfinding.com. Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Webauftritts werden wir – wenn nötig – unsere Datenschutzerklärung laufend anpassen. Der Zugang zum gesamten Webauftritt ist erst nach erfolgreicher Bestätigung durch „OK“ der Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung gestattet. Diese können Sie mittels Klick auf den Menüpunkt „Datenschutz“ jederzeit einsehen.

Nutzungsbedingungen

Medieninhaber/in, Herausgeber/in, inhaltliche Verantwortung

Für die im Webauftritt zur Verfügung gestellten Inhalte ist DeepFinding SE verantwortlich. Sofern nicht anders angegeben, verfügt DeepFinding SE über die alleinigen Nutzungsrechte für alle auf dieser Website befindlichen bzw. angezeigten Inhalte, insbesondere Texte, Grafiken, Daten, Fotos, Filme, Tonaufnahmen, Illustrationen und Software sowie über die Auswahl und Anordnung derselben. Das Verbreiten, Ändern oder Kopieren der Inhalte dieser Seiten ist ausdrücklich verboten.

Verwendung

Der Webauftritt www.DeepFinding.com sowie die darauf ersichtlichen und abrufbaren Inhalte sind ausschließlich für Kunden der DeepFinding SE bestimmt. Sie dürfen den Webauftritt sowie deren Inhalte ausschließlich für Zwecke nutzen, die im Zusammenhang mit Ihrer Geschäftsbeziehung bzw. Partnerschaft zu DeepFinding stehen. Insbesondere ist nachfolgendes nicht zulässig:

  1. Das Herunterladen, Kopieren oder Weiterversenden des Webauftritts zur Gänze oder von Teilen davon oder der Inhalte ohne eine schriftliche Vereinbarung mit DeepFinding SE bzw. das Verletzen einer solchen Vereinbarung.
  2. Das Verwenden des Webauftritts von DeepFinding SE oder der Inhalte für einen anderen als den vorgesehenen Zweck. Eine derartige nicht autorisierte Nutzung kann auch gegen geltende Gesetze, wie Urheberrechts- und Markengesetze, Datenschutz- und Werbegesetze verstoßen.
  3. Die Weitergabe von Zugangsdaten oder Informationen an Dritte innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens.

Haftungsbeschränkung

Die Informationen auf dieser Website wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Dessen ungeachtet kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und DeepFinding SE zustande.

Hinweis zu externen Links

Externe Links auf unserer Website werden sorgfältig ausgewählt. Etwaige rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt. Da DeepFinding SE jedoch keinerlei Einfluss auf deren Inhalt hat, kann DeepFinding SE keine Verantwortung dafür übernehmen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit zu ändern. Sie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber oder im Auftrag einer Partei.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes  Google Analytics von Google LLC - Mountain View. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie uns eine E-Mail unter: office@deepfinding.com, senden.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

DeepFinding SE, Zeppelinstraße 71-73, 81669 München, Tel: +49 89 33 98 061 22, office@deepfinding.com.  

Datenschutzbeauftragte: Gabriela Pesch, Tel: +49 171 242 9868, gabriela.pesch@deepfinding.com.