B2B ist Beziehung, Emotion und harte Fakten. Die Kunden-Lieferanten-Beziehung verschmilzt immer mehr zu einer Partnerschaft mit einem gemeinsamen Ziel: den Endkunden zufriedenzustellen.

Marktforschung setzt keine Methoden ein, die anspruchsvolle Zielgruppen hervorlocken. Alle Handlungsoptionen, die DeepFinding generiert, stammen von Ihren Geschäftspartnern selbst. Der Vergleich zwischen der internen Sicht der Vertriebsmitarbeitenden mit der B2B-Kundensicht zeigt jene Gaps auf, die zu korrigieren sind, um ihre Vertriebsorganisation intern zu optimieren. DeepFinding generiert im selben Schritt Handlungsoptionen, die Sie und Ihre B2B-Kunden dabei unterstützen, gemeinsam das Angebot und digitale Services für den Markt zu entwickeln.

Moët Hennessy, Lysander Oerlemans, General Manager Austria und CEE

“In a highly competitive market with increasing trade investments, Customer Service Excellence offers the competitive edge. It comes relatively cheap – working with existing (human) resources – yet is hard to achieve. With DeepFinding we found a partner that enabled us to quantify and benchmark the level of our current Customer Service. Knowing what drives your customers – the DeepFinding-method delivers deep insights – means knowing what you can do to increase their satisfaction. It’s the essential step towards happy, loyal and lasting partnerships in the marketplace.”

Kunden verstehen


Gründe für den Wechsel erkennen

weiterlesen

Abgleich
intern–extern

Wahrnehmungslücken schließen

weiterlesen

Anspruchsvolle Zielgruppe

Intelligente Methode

weiterlesen

Kunden verstehen

Gründe für den Wechsel erkennen

weiterlesen

Abgleich intern-extern

Wahrnehmungslücken schließen

weiterlesen

Anspruchsvolle Zielgruppe

Intelligente Methode

weiterlesen